Rundum gute Aussichten: Med 360° wird neuer Entwicklungspartner von SaleSphere

Engagierte Ärzte und medizinische Mitarbeiter konzentrieren sich tagtäglich auf ihre Kernkompetenz: die intensive Versorgung jedes einzelnen Patienten von der Diagnostik bis zur Therapie. Damit sich diese voll und ganz den Patienten widmen können, entlastet Med 360° die Verantwortlichen weitgehend von administrativen Aufgaben und versorgt sie zuverlässig mit dem notwendigen Equipment.

Med 360° versteht es als seine Aufgabe, das erreichte Qualitätsniveau nachhaltig und dauerhaft sicherzustellen und die Strukturen und Prozesse im Sinne seiner Qualitätsziele stetig zu optimieren. Daher startet nun die Arbeit an einer digitalen Service-Lösung­: Zukünftig soll es Außendienstmitarbeitern von Med 360° ermöglicht werden, Lagerbestände medizinischer Gerätschaften und Medizinprodukte in einer handlichen App über das Smartphone oder Tablet zu erfassen und zu verwalten – mit nur einem Scan.

Keine Listen und kein händisches Führen von Tabellen werden mehr nötig sein, um die maßgeschneiderten Kundenversprechen einhalten zu können, denn SaleSphere fördert die digitale Produktdatenerfassung und -präsentation.

In den nächsten Monaten geht die Ausarbeitung des Fein-Konzepts in die finale Phase. Vorrangig soll die SaleSphere App in den Versorgungsprozess unseres Kunden Med 360° integriert und an das ERP-System angebunden werden. Bereits in Aussicht ist außerdem eine Med 360° Kunden-App für ReHa-Zentren, Praxen und Krankenhäuser. Für alle Beteiligten soll die Einhaltung der Mindestlagerbestände von pharmazeutischen Produkten sichergestellt und vereinfacht werden, mit dem Ziel, smart und digital zu informieren, zu beraten und Patienten medizinisch optimal zu versorgen.

SaleSphere ist eine moderne Präsentationsform und als mobiles Frontend eines Content Management Systems hervorragend dazu geeignet, jede Produktinformation, wie zum Beispiel Artikelnummern, Preise und Verfügbarkeiten zu visualisieren. Durch den Zugriff auf alle relevanten Informationen – auch offline – und eine garantierte Vollständigkeit und Aktualität von Produktinformationen erhöht SaleSphere die Transparenz in der pharmazeutischen Materialwirtschaft und hilft Med 360° zukünftig in zahlreichen Krankenhaus-Abteilungen tätig zu sein und die Rentabilität der Häuser weiter zu steigern.