enterprise_mobility_award_2ndDie mVISE AG hat mit ihrer mobilen Vertriebsapplikation SaleSphere in der Kategorie „Business Process Mobilisation“ unter 32 Einreichungen den 2. Platz errungen.

„Der uns verliehene Enterprise Mobility Award für die ganzheitliche Vertriebsapplikation SaleSphere ist eine sehr schöne Bestätigung unserer strategischen Ausrichtung und Zielsetzung, Vertriebs- und Außendienstorganisationen effizienter und damit erfolgreicher zu machen“, so Thomas Benz, Head of Sales der mVISE AG. „Das gilt für die flexible und am aktuellen Kundenbedarf ausgerichtete Terminvorbereitung genauso wie für die professionelle Durchführung und Nachbereitung der Termine bis hin zum Auftrag und zur Umsetzung. Das sogenannte „Buying Center“ der Kunden und das sogenannte „Selling Center“ der gesamten Vertriebsorganisation werden mit SaleSphere einfach, schnell, umfassend und elegant integriert. Das schafft sofort wichtige Mehrwerte und nachhaltige Verbindlichkeit im Vertriebsprozess mit dem Kunden. Dabei stellt SaleSphere einen überaus effektiven Werkzeugkasten an intelligenten Features und integrativen Funktionen zur Verfügung und bietet – das ist unserer Erfahrung nach übrigens einer der wichtigsten Punkte hinsichtlich der User-Akzeptanz einer SaaS Lösung – das wohl am Markt flexibelste und individualisierbarste UX/UI Konzept.“