Kunden gezielt durch das Verkaufsgespräch führen

Vertriebsmitarbeiter haben alle aktuellen Produkt- und Kundendaten stets im Zugriff und sind in der Lage, den gesamten Vertriebsprozess über eine einzige Applikation abzuwickeln.
App kennenlernen

Kunden gezielt durch das Verkaufsgespräch führen

Vertriebsmitarbeiter haben alle aktuellen Produkt- und Kundendaten stets im Zugriff und sind in der Lage, den gesamten Vertriebsprozess über eine einzige Applikation abzuwickeln.

Kunden gezielt durch das Verkaufsgespräch führen

Vertriebsmitarbeiter haben alle aktuellen Produkt- und Kundendaten stets im Zugriff und sind in der Lage, den gesamten Vertriebsprozess über eine einzige Applikation abzuwickeln.

Interaktiv beraten und kundenorientiert verkaufen

Mit SaleSphere sprechen Vertriebs- und Außendienstmitarbeiter Ihren Kunden und Interessenten die passenden Produktempfehlungen aus und unterbreiten bedarfsgerechte Angebote. Vertriebsverantwortliche sind in der Lage Kunden und Interessenten konkret durch Ihre Kaufentscheidungsphase zu führen. Neben einer Beschleunigung von Verkaufsabschlüssen lassen sich mit SaleSphere durch die bedarfsgerechte Beratung das Vertrauen und die Bindung zum Kunden ausbauen.

Interaktiv beraten und kundenorientiert verkaufen

Mit SaleSphere sprechen Vertriebs- und Außendienstmitarbeiter Ihren Kunden und Interessenten die passenden Produktempfehlungen aus und unterbreiten bedarfsgerechte Angebote. Vertriebsverantwortliche sind in der Lage Kunden und Interessenten konkret durch Ihre Kaufentscheidungsphase zu führen. Neben einer Beschleunigung von Verkaufsabschlüssen lassen sich mit SaleSphere durch die bedarfsgerechte Beratung das Vertrauen und die Bindung zum Kunden ausbauen.

Check-In

Außendienstmitarbeiter haben die Möglichkeit sich auf der SaleSphere Oberfläche die unmittelbare Umgebung Ihres Aufenthaltsortes inkl. der vorab definierten Points of Interest (POIs) darstellen zu lassen. Außendiensttermine lassen sich dadurch effizienter planen und Potenziale werden im Akquisitionsprozess komfortabel berücksichtigt.

Über den Check-In Button auf der SaleSphere Oberfläche können Außendienstmitarbeiter ihre Zeiterfassung für den anstehenden Kundenbesuch komfortabel protokollieren. Alle erfassten Zeiten werden an das Backend übermittelt und dienen dort zur Erstellung eines automatischen Tages,- Wochen- oder Monatsreports. Speziell im technischen und beratenden Außendienst liefert das Check-In Feature in Verbindung mit zu erbringenden Leistungsnachweisen eine nützliche Unterstützung.

Präsentationsmanager

Auf der SaleSphere Oberfläche lassen sich im Handumdrehen individuelle Kundenpräsentationen erstellen. Bei der Gestaltung einer neuen Präsentation entnehmen Sie aus Detailansichten, Datenblättern, Listen, Grafiken, Videos etc. genau die Informationen, die für den einzelnen Kunden relevant sind. Wichtige Kunden- und Produktinformationen stehen Ihnen durch die Anbindung an CRM- und PIM-Systeme im vollen Umfang zur Verfügung. Vertriebs- und Marketingverantwortliche können Präsentationen erstellen, die im Nachgang für das restliche Sales-Team als Basis zur Verfügung gestellt werden. Relevante Informationen werden im Verkaufs- und Beratungsgespräch nicht mehr vergessen und neuen Vertriebsmitarbeitern wird der Einstieg deutlich vereinfacht.

Produktkonfigurator

Mit dem mobilen Produktkonfigurator lassen sich die Komplexität und Variantenvielfalt Ihrer Produkte und Lösungen gezielt auf die Kundenbedürfnisse abstimmen. Mögliche Produktvarianten werden exakt beschrieben und durch den Einsatz von Multimedia im Kundengespräch erlebbar gemacht. Dadurch schafft SaleSphere eine hervorragende Verbindung von Kunden- und Produkt-Know-how. Vom Erstkontakt, über die Produktfindung, bis hin zum After-Sales, unterstützt Sie die Sales App bei der Kundenbetreuung. Während der Konfiguration und Visualisierung von relevanten Produktvarianten, werden diese direkt auf die technische Machbarkeit hin überprüft. Nach der passenden Produktauswahl können Sie schließlich direkt ein individuelles Angebot vor Ort anstoßen.

Related Products

Mit SaleSphere können Sie gemeinsam mit Ihrem Kunden oder Interessenten vor Ort das für Ihn beste Produktpaket abstimmen. Über Related Products werden intelligente Produktverknüpfungen aufgezeigt, die den Produktberater bei der Auswahl des passenden Zubehörs und der relevanten Alternativprodukte unterstützt. Durch das Aufzeigen von relevanten Produktempfehlungen werden Cross- und Up-Selling Potenziale frühzeitig erkannt und berücksichtigt. Content Erweiterungen via Product Tagging bieten Ihrer Zielgruppe weitere, hilfreiche Zusatzinformationen im Produktauswahlprozess.

Weitere Informationen zu Related Products.

Warenkorb mit Angebotskonfigurator

Die Sales App deckt die Phasen Produktfindung, Produktkonfiguration, Preisfindung und Angebotserstellung ganzheitlich ab. Auf Basis der vorhandenen Produkt- und Kundendaten lassen sich direkt vor Ort maßgeschneiderte Angebote erstellen, welche Sie aus der App heraus versenden oder archivieren können.

Digitale Unterschrift

Dank digitaler Unterschrift lassen sich Aufträge direkt vor Ort abschließen und Auftragsbestätigungen können sofort an den Kunden und an den Innendienst weitergeleitet werden. Dadurch lassen sich Verkaufszyklen erheblich verkürzen und mehr Verkaufschancen lassen sich direkt abschließen.

Die digitale Unterschrift unterstützt auch bei weiteren Szenarien. So lassen sich z.B. auf Messen Einwilligungen von Interessenten zur weiteren Berücksichtigung in marketing- und vertriebsrelevanten Verteilern DSGVO-konform einholen.

Funktionen:

Check-In

Außendienstmitarbeiter haben die Möglichkeit sich auf der SaleSphere Oberfläche die unmittelbare Umgebung Ihres Aufenthaltsortes inkl. der vorab definierten Points of Interest (POIs) darstellen zu lassen. Außendiensttermine lassen sich dadurch effizienter planen und Potenziale werden im Akquisitionsprozess komfortabel berücksichtigt.

Über den Check-In Button auf der SaleSphere Oberfläche können Außendienstmitarbeiter ihre Zeiterfassung für den anstehenden Kundenbesuch komfortabel protokollieren. Alle erfassten Zeiten werden an das Backend übermittelt und dienen dort zur Erstellung eines automatischen Tages,- Wochen- oder Monatsreports. Speziell im technischen und beratenden Außendienst liefert das Check-In Feature in Verbindung mit zu erbringenden Leistungsnachweisen eine nützliche Unterstützung.

Präsentationsmanager

Auf der SaleSphere Oberfläche lassen sich im Handumdrehen individuelle Kundenpräsentationen erstellen. Bei der Gestaltung einer neuen Präsentation entnehmen Sie aus Detailansichten, Datenblättern, Listen, Grafiken, Videos etc. genau die Informationen, die für den einzelnen Kunden relevant sind. Wichtige Kunden- und Produktinformationen stehen Ihnen durch die Anbindung an CRM- und PIM-Systeme im vollen Umfang zur Verfügung. Vertriebs- und Marketingverantwortliche können Präsentationen erstellen, die im Nachgang für das restliche Sales-Team als Basis zur Verfügung gestellt werden. Relevante Informationen werden im Verkaufs- und Beratungsgespräch nicht mehr vergessen und neuen Vertriebsmitarbeitern wird der Einstieg deutlich vereinfacht.

Produktkonfigurator

Mit dem mobilen Produktkonfigurator lassen sich die Komplexität und Variantenvielfalt Ihrer Produkte und Lösungen gezielt auf die Kundenbedürfnisse abstimmen. Mögliche Produktvarianten werden exakt beschrieben und durch den Einsatz von Multimedia im Kundengespräch erlebbar gemacht. Dadurch schafft SaleSphere eine hervorragende Verbindung von Kunden- und Produkt-Know-how. Vom Erstkontakt, über die Produktfindung, bis hin zum After-Sales, unterstützt Sie die Sales App bei der Kundenbetreuung. Während der Konfiguration und Visualisierung von relevanten Produktvarianten, werden diese direkt auf die technische Machbarkeit hin überprüft. Nach der passenden Produktauswahl können Sie schließlich direkt ein individuelles Angebot vor Ort anstoßen.

Related Products

Mit SaleSphere können Sie gemeinsam mit Ihrem Kunden oder Interessenten vor Ort das für Ihn beste Produktpaket abstimmen. Über Related Products werden intelligente Produktverknüpfungen aufgezeigt, die den Produktberater bei der Auswahl des passenden Zubehörs und der relevanten Alternativprodukte unterstützt. Durch das Aufzeigen von relevanten Produktempfehlungen werden Cross- und Up-Selling Potenziale frühzeitig erkannt und berücksichtigt. Content Erweiterungen via Product Tagging bieten Ihrer Zielgruppe weitere, hilfreiche Zusatzinformationen im Produktauswahlprozess.

Weitere Informationen zu Related Products.

Warenkorb mit Angebotskonfigurator

Die Sales App deckt die Phasen Produktfindung, Produktkonfiguration, Preisfindung und Angebotserstellung ganzheitlich ab. Auf Basis der vorhandenen Produkt- und Kundendaten lassen sich direkt vor Ort maßgeschneiderte Angebote erstellen, welche Sie aus der App heraus versenden oder archivieren können.

Digitale Unterschrift

Dank digitaler Unterschrift lassen sich Aufträge direkt vor Ort abschließen und Auftragsbestätigungen können sofort an den Kunden und an den Innendienst weitergeleitet werden. Dadurch lassen sich Verkaufszyklen erheblich verkürzen und mehr Verkaufschancen lassen sich direkt abschließen.

Die digitale Unterschrift unterstützt auch bei weiteren Szenarien. So lassen sich z.B. auf Messen Einwilligungen von Interessenten zur weiteren Berücksichtigung in marketing- und vertriebsrelevanten Verteilern DSGVO-konform einholen.

Relevanter Content

Alle wichtigen und aktuellen Informationen und Media-Assets aus integrierten Systemen direkt im Zugriff.

Auskunftsfähigkeit

Produkte mobil konfigurieren, bepreisen und auf Lieferfähigkeit prüfen. 

Direkter Verkauf

Produkte in Warenkörbe legen, in Listen zusammenfassen und individuelle Angebote vor Ort unterbreiten.

Ihre Vorteile auf einem Blick

Direktes Feedback

Kundenfeedback direkt protokollieren und mit dem restlichen Team teilen.

Mehr Umsätze

Mittels intelligenter Produktempfehlungen Cross- und Up-Selling Potenziale frühzeitig erkennen und berücksichtigen.

Schnelles Onboarding

Mit Hilfe zentraler Vorgaben von Marketing- und Vertriebsverantwortlichen die Einarbeitung für neue Team-Mitglieder erleichtern.

Ihre Vorteile

Relevanter Content

Alle wichtigen und aktuellen Informationen und Media-Assets aus integrierten Systemen direkt im Zugriff.

Auskunftsfähigkeit

Produkte mobil konfigurieren, bepreisen und auf Lieferfähigkeit prüfen.

Direkter Verkauf

Produkte in Warenkörbe legen, in Listen zusammenfassen und individuelle Angebote vor Ort unterbreiten.

Direktes Feedback

Kundenfeedback direkt protokollieren und mit dem restlichen Team teilen.

Mehr Umsätze

Mittels intelligenter Produktempfehlungen Cross- und Up-Selling Potenziale frühzeitig erkennen und berücksichtigen.

Schnelles Onboarding

Mit Hilfe zentraler Vorgaben von Marketing- und Vertriebsverantwortlichen die Einarbeitung für neue Team-Mitglieder erleichtern.

Whitepaper, wir decken auf:

  • Was ist Sales Enablement?
  • Warum setzen immer mehr Unternehmen darauf?
  • An wen richtet sich das Thema?
  • Wie führe ich Sales Enablement ein?
  • Wie funktioniert Sales Enablement mit SaleSphere?

Webinar, on demand:

Sales Enablement hilft Unternehmen, eine Brücke zwischen Marketing und Vertrieb zu bauen. Aber was genau bedeutet Sales Enablement? An wen richtet sich das Thema, und worin liegt der Nutzen? Das und mehr, erfahren Sie in unserem kostenlosen Webinar “10 Gründe, weshalb immer mehr B2B-Unternehmen auf Sales Enablement setzen”.

Whitepaper, wir decken auf:

  • Was ist Sales Enablement?
  • Warum setzen immer mehr Unternehmen darauf?
  • An wen richtet sich das Thema?
  • Wie führe ich Sales Enablement ein?
  • Wie funktioniert Sales Enablement mit SaleSphere?

Webinar, on demand:

Sales Enablement hilft Unternehmen, eine Brücke zwischen Marketing und Vertrieb zu bauen. Aber was genau bedeutet Sales Enablement? An wen richtet sich das Thema, und worin liegt der Nutzen? Das und mehr, erfahren Sie in unserem kostenlosen Webinar “10 Gründe, weshalb immer mehr B2B-Unternehmen auf Sales Enablement setzen”.

Hosted in Germany

SaleSphere wird auf der Open Telekom Cloud, welche ausschließlich in deutschen Rechenzentren betrieben wird, gehosted. In diesem Zusammenhang garantiert SaleSphere seinen Kunden eine hundertprozentige Konformität mit der EU-DSGVO.